Ausstellungen Krimml bis Mittersill

Nationalpark Schaubergwerk Hochfeld

Nachdem der Bergbau eingestellt wurde, wurde viel Arbeit investiert, um das alte Bergwerk in eine Besucher-Innenausstellung  umzubauen. Die Attraktion bietet spannende Einblicke in die alpine Geologie und in die Geschichte des Nationalpark. Das Tauernfenster, eine Rarität in den Hohen Tauern, wird hier BesucherInnen dauerhaft zugänglich gemacht und didaktisch hochwertig erklärt. So können beispielsweise Deckungsbau des Tauernfensters und Gesteinsaufschlüsse nachvollziehbar veranschaulicht werden.

Öffnungszeiten:

Geöffnet, jeweils von Montag bis Freitag von 21.07. bis 11.09.2020, Führungen: Mo - Fr um 11:00 & 14:00 Uhr auf Anfrage für Gruppern (ab 4P.) jederzeit möglich

Eintritt:Erwachsene € 10,00 / Kinder und Jugendliche (10-14 Jahre) € 5,00 
Ort:Neukirchen, Knappenstube

Weitere Informationen.

Smaragde und Kristalle

Diese Ausstellung ist eine wahre Schatzkammer in den Hohen Tauern. Seit alters her ist das heutige Gebiet des Nationalparks bekannt für seine Kristallschätze, viele besonders schöne Stücke sind hier zu sehen. Gleichzeitig kann auch das Heimatmuseum Bramberg besucht werden.

Öffnungszeiten:

Sommer 2020:
Juni: Dienstag, Donnerstag und Sonntag jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr
Juli - September: Sonntag bis Freitag jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr
Oktober: Dienstag, Donnerstag und Sonntag jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr
Änderungen bei Bedarf möglich!

Winter: 
Details folgen

Eintritt:Erwachsene: € 6,00 
Kinder (6-15 Jahre) und Studenten: € 3,00 / Familienkarte € 12,00
Führungen:Für Gruppen auf Anfrage möglich
Ort:Bramberg am Wildkogel

Weitere Informationen.

Nationalpark Panorama

So schmeckt die Natur

Hier wird die im Nationalpark Hohe Tauern gedeihende Hollerpflanze in ihrer Besonderheit präsentiert. Das "Hollerhexei" führt die Besucherinnen durch die Ausstellung und weiß zu den Informationen auf Schautafeln auch noch Geschichten. Im Außenbereich werden im Kräutergarten die unterschiedlichsten Pflanzen angebaut und genau erklärt.

Öffnungszeiten:

Kräutergarten: Juni bis September 2020 täglich
Ausstellung: Mai, Juni, Sept. und Okt. 2020: Mo - Do: 08:00 bis 17:00 Uhr, Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr
Juli und Aug. 2020: täglich von 08:00 bis 17:00 Uhr

Eintritt:kostenlos
Führungen:Kräutergartenführung oder Kräuterverarbeitungs-Workshops ab 5 Personen auf Anfrage möglich, Tel.: +43 (0)664 / 2066477
Ort:Hollersbach

Weitere Informationen.

Nationalpark Panorama Resterhöhe

Auf rund 2000 Meter Seehöhe entstand 2012 im Bereich der Bergstation der Panoramabahn Hollersbach ein terrassenartiger, verglaster Zubau. Von diesem Ort aus können der überwiegende Teil der Gipfelwelt sowie die in ihrer Ursprünglichkeit erhaltene Hochgebirgslandschaft des Nationalparks überblickt werden.

Öffnungszeiten:Analog der Panoramabahn (04.07. bis 11.10.20 - 8:45 - 16:30)
Eintritt:kostenlos (zzgl. Kosten für Auffahrt mit Bergbahn)
Ort:Hollersbach, Bergstation Panoramabahn

Weitere Informationen.

This website uses cookies to provide you with a more responsive and personalized service. By using this site you agree to our use of cookies.» more information